News Blog Schleswig - Nachrichten




Franchise in Schleswig – Wofür entscheiden?

Autor: CIS am 12.10.2017

franc

Für viele, die den Schritt in die Selbstständigkeit gehen möchten, steht am Anfang die Frage im Raum, ob sie selbst gründen oder von einem Franchisesystem profitieren sollten. Wer die zweite Variante wählt, sollte sich ganz genau überlegen, an welchen Franchisepartner er sich wendet. In welche Branche soll es gehen und was könnte Schleswig überhaupt gebrauchen?

Foto: pixabay.com / SofiLayla

Was genau bedeutet Franchise eigentlich?


Unter einem Franchisesystem versteht man die geschäftliche Kooperation zwischen einer bestehenden Marke mit verschiedenen Geschäftsstellen und Gründern, die eine eigene Geschäftsstelle dieser Marke eröffnen möchten. In dem Fall kauft man sich als Gründer sozusagen in die Marke ein und erhält im Gegenzug alles an Material, Know-how, Marketing und Infrastruktur, um die Pläne zu verwirklichen. Jedes Franchise setzt eine gewisse Summe an Eigenkapital voraus, die unwiderruflich investiert wird; danach gehen fortlaufend bestimmte Prozentanteile des Umsatzes oder Gewinns an die Marke. Beispiele für solche Franchisesysteme und die aufzubringenden Eigenkapital lassen sich auf https://www.dub.de/franchise/franchise-unternehmen/franchise-system/ finden.

Welche Franchise führen in welchen Branchen?


Schaut man sich die erfolgreichsten Franchisesysteme in Europa an, dann dominieren auf den vorderen Plätzen eindeutig Fastfood-Ketten amerikanischer Abstammung. Das erfolgreichste Fastfood-Franchise ist Subway, gefolgt von McDonalds, KFC und Pizza Hut. Ob eine Filiale von diesen für Schleswig geeignet wäre, sofern es sie nicht schon gibt, sei dahingestellt. Interessanter könnten Lebensmittelgeschäfte sein, weltweit hat 7-Eleven die meisten Filialen, gefolgt von Spar oder Vival. Alternativ stehen natürlich auch deutsche Lebensmittelgeschäft-Ketten zur Verfügung, wie etwa Edeka, Lidl oder Aldi. Falls es in den Immobiliensektor gehen darf, steht die Avis Budget Group zusammen mit Re/Max oder Century 21 weit oben als erfolgreichste Franchisesyste. Weitere interessante Franchise lassen sich auf der Übersichtsseite http://www.franchisedirekt.com/top500/ finden.

Welches Franchise in Schleswig?


Da insbesondere der Standortfaktor eine wichtige Rolle spielt, wenn es um die Geschäftsgründung in Schleswig geht, sollte man sich anschauen, wie der aktuelle Markt dort eigentlich aussieht. Einen McDonalds gibt es beispielsweise schon, einen KFC oder Subway noch nicht. Genauso gibt es verschiedene Lebensmittelläden und es ist fraglich, ob der Markt in dieser Hinsicht nicht bereits gesättigt ist. Bei Immobilienunternehmen ist es genau das gleiche. Die regionalen Banken haben meist ihre eigenen Makler und Angebote, weshalb ein zusätzliches Angebot sich gegebenenfalls nicht etablieren kann. Man erkennt bereits an diesen kurzen Ausführungen, dass es schwierig ist, ein passendes Franchise für Schleswig zu finden. Immerhin soll sich das Geschäft auch rentieren und dafür braucht es starke Kundschaft. In Großstädten ist es denkbar einfacher, sich mit einem Franchise zu etablieren, aber in kleineren Städten umso schwieriger. Gegebenenfalls sollte es also am Ende doch die eigene Gründung mit einem individuellen Geschäft oder einer Dienstleistung werden, unabhängig von Vertragspartnern. Beispielsweise im Bereich Fotografie mit Live-Workshops.



Schlagworte:
franchise schleswig

----------------------------------------------



Wir freuen uns, dass Du uns gelesen hast. Alles ist kostenlos. Gerade deshalb freuen wir uns über jede kleine Unterstützung! Vielen Dank! UNSER PAYPAL Konto:




Weitere Infos



Wir bei....





Werbung:


Partner von Schleswig Szene

Heimat - Raum für Unterhaltung




Blog Archiv: