Werbung

--------------------------------

News Blog Schleswig - Nachrichten




Schleswig: FerienLeseClub – Lesen verbindet – der 13. FerienLeseClub beginnt

Autor: CIS am 17.06.2019

Lesen

FLC – was ist das? Der FerienLeseClub ist die größte Leseförderungsaktion der Büchereizentrale Schleswig-Holstein, an der landesweit mehr als 50 Büchereien teilnehmen. In Schleswig nahmen im letzten Jahr mehr als 100 Kinder und Jugendliche am Ferienleseclub teil. Mehr Informationen gibt es unter www.ferienleseclub.de

Foto: Bild von Pezibear auf Pixabay 


Wer darf mitmachen?

Wie im vergangenen Jahr richtet sich die Aktion schon an Kinder ab der 2. Klasse. Anmeldungen nimmt die Stadtbücherei seit dem 11. Juni 2019 entgegen.

 

Sommerzeit ist Lesezeit und Lesen verbindet. Dieses Motto gilt traditionell auch in der Stadtbücherei Schleswig, wo derzeit die Vorbereitungen für den diesjährigen FerienLeseClub auf Hochtouren laufen. Zur Teilnahme eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler ab der 2. Klasse. Wer es schafft, in den Sommerferien mindestens ein Buch aus dem Bestand des FerienLeseClubs zu lesen und dazu noch Fragen beantworten kann, erhält am Ende der Sommerferien eine Urkunde. Die FLC-Auswahl darf während der Sommerferien nur von Clubmitgliedern ausgeliehen werden. Diese Leistung kann von den Lehrerinnen und Lehrern im nächsten Zeugnis als außerschulische Leistung eingetragen werden.

Darüber hinaus dürfen alle erfolgreichen Teilnehmer/innen an der FLC-Party am 21. August 2019 teilnehmen.

 

Das Mitmachen beim FerienLeseClub ist kostenlos, die Clubteilnehmer benötigen lediglich einen gültigen Büchereiausweis, der für Kinder und Jugendliche ebenfalls kostenlos ist.

 

Anmeldungen sind ab sofort möglich, die Ausleihe der FerienLeseClub-Bücher beginnt schon eine Woche vor Ferienbeginn (24. Juni 2019)

 

FLC-Geschichte und Gegenwart

Der FLC wurde 2009 gemeinsam von der Büchereizentrale Schleswig-Holstein und der NORDMETALL-Stiftung ins Leben gerufen. Schirmherrschaft hat die Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Karin Prien.

 

Partner des FLC:

Der Arena Verlag stellt allen teilnehmenden Büchereien Bücherpakete für den FLC-Bestand zur Verfügung. Außerdem richtet der Arena-Verlag einen Klassenwettbewerb aus, bei dem Schulklassen Büchergutscheine für ihre Schulbibliothek „erlesen“ können.

 

Begleitmaterialien:

Für Lehrer/innen gibt es eine FLC-Broschüre, mit Tipps zum Einbinden in den Unterricht.

 

Die Öffnungszeiten der Stadtbücherei Schleswig:

Mo., Di., Fr. 10.00-13.30 und 14.30-18.30 Uhr

Do. 10.00-18.30 Uhr

Sa. 10.00-13.30 Uhr


----------------------------------------------