Titel Grafik
   STARTSEITE Schleswig szene    IMPRESSUM    Werbung bei uns    Email an uns    PORTAL NO-Magazine    Artikel suchen    Schleswig von A-Z    Ferienwohnungen

Schleswig aktuell

  HOMEPAGE






urlpoint  Schleswig-Flensburg
































Gewinner aus Schleswig bei Vorlesewettbewerb

Kreismeister -der Leseratten gekürt


Foto
Aus dem Kreisentscheid des 46.Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels gingen Daniel Gippe von der Pestalozzischule Schleswig, Svenja Sörensen von der Bugenhagenschule Schleswig und Jan Niklas Gerhardt von der Bruno-Lorenzen-Schule Schleswig als Sieger hervor.

Bei der Eröffnung des Wettbewerbs im Schleswiger Kreishaus hob Landrat Jörg Kamischke die Bedeutung des Lesens als wichtige Kulturtechnik der deutschen Sprache hervor. Er betonte, dass bereits jeder Teilnehmer als Schulsieger erfolgreich gewesen sei.

Die Organisation des 46.Vorlesewettbewerbs oblag dem Schulamt. Durch die Veranstaltung führte Realschulkonrektorin Gerhild Westphal.

Die 24 Mädchen und Jungen lasen 3 - 5 Minuten aus einem Buch ihrer Wahl vor. Dabei kam es nicht auf das fehlerfreie Ablesen eines einstudierten Textes an, sondern der ausgewählte Abschnitt sollte in Beziehung zur Gesamthandlung des Buches gestellt werden, damit dieser für alle Zuhörer verständlich wird. Konzentriert gab jeder Wettbewerbsteilnehmer sein Bestes. Die Zuhörer lauschten den Darbietungen mit sichtlichem Vergnügen.



Kleine Sieger



Eine 7-köpfige Jury, bestehend aus Lehrkräften, der Kreiselternbeiratsvorsitzenden, einer Auszubildenden der Kreisverwaltung sowie einer Buchhändlerin und Bibliothekarin musste dann nach Punkten entscheiden. Gewertet wurde in drei Gruppen. Die Jury stand vor einer schweren Aufgabe, denn alle Teilnehmer waren gut vorbereitet. So trennten auch nur wenige Punkte die Sieger von den Zweit- und Drittplatzierten. In der Gruppe der Sonderschüler gewann Daniel Gippe von der Pestalozzischule Schleswig vor Timo Schmidt von der Förderschule Tarp. In der Gruppe der Hauptschüler gewann Svenja Sörensen von der Bugenhagenschule Schleswig vor Thomas Schulz von der Erich-Kästner-Schule Silberstedt und Kira Tuchtenhagen von der Grund- und Hauptschule Schafflund. In derGruppe der Realschulen und Gymnasien gewann Jan Niklas Gerhardt von der Bruno-Lorenzen-Schule Schleswig vor Mette Stampa vom Bernstorff-Gymnasium Satrup.Den dritten Platz belegten bei gleicher Punktzahl Nuala McKenna von der Domschule Schleswig und Isabell Asbrock von der Klaus-Harms-Schule Kappeln.

Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels belohnte alle Teilnehmer mit einer Urkunde und einem Buchpreis. Die drei Kreissieger erhielten zusätzlich einen Bücherscheck und haben sich für den Landeswettbewerb qualifiziert.

Musikalisch abgerundet wurde der Vorlesewettbewerb von 4 Schülern der Kreismusikschule.

Zu unserem Bild:
Die Kreissieger: Daniel Gippe (re.), Jan-Niklas Gerhardt (li.) und Svenja Sörensen (Mitte)



Anzeige:
Ferienhäuser in Dänemark